Paul Poschen mit Nitro DP, vielen Detaillösungen und Werkzeugen

Eigenbauprojekt: Nitro DP

Spannweite: 2,9m

Bauweise: Full Composite

Neben dem Nitro DP will Paul auch viele seiner Detaillösungen und Werkzeuge mitbringen:

  • Alle 3D-Druckteile, die ich selbst drucke und einbauen
  • System zum Aufblasen des Rumpfs mit PE-Schlauch
  • System der Rumpfanlenkungen für das V-LW mit automatischen Ruderanschlüssen
  • System einer demontierbaren LDS-Anlenung
  • Steckschwert mit kompletter HLW-Anlenkung
  • Steckschwert, erklärt von Dirk Weiler, dem Entwickler dieser Baugruppe
  • Rumpfurmodell mit Trennebene (aus Acrylglas), zur Verdeutlichung des Rumpfformenbaues

Thread zum Modell: https://www.rc-network.de/threads/ein-neues-konzept-f%C3%BCr-f3f-modelle.488147/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.